Seminare und Workshops.

Auf Basis unseres Fachwissens in den Bereichen Pädagogik und Psychologie bieten wir verschiedene Seminare für unterschiedliche Personengruppen an. Je nach Seminar ist unser Anliegen, Konzepte und Methoden aufzuzeigen oder auch Austausch über individuelle Perspektiven zu ermöglichen, um gemeinsam zu wachsen sowie Potentiale freizusetzen.

All unsere Seminare basieren auf ein ausgewogenes Verhältnis zwischen

  • Inhaltlicher Spannung

  • Wohlgefühl in der Gemeinschaft

  • Experimentelle und lebendige Eigenerfahrung

gepaart mit

  • Klarheit und Präsenz

  • Fachwissen

  • Authentizität und Transparenz

 

Die folgenden Seminare stehen zur Verfügung:

Visualisierte Elterngesprächsmethode für pädagogische Fachkräfte - Die Farbkreismethode

In diesem Seminar vermitteln wir die Farbkreismethode, welche pädagogische Fachkräfte in KITAs oder anderen Bildungseinrichtungen bei der Führung von Elterngesprächen unterstützt. Diese Methode bietet einen Leitfaden für Elterngespräche und öffnet den Raum für die Entdeckung der Potenziale und Entwicklungsmöglichkeiten von Kindern. Gleichzeitig bekommen die Eltern familienunterstützende und praktische Handwerkszeuge angeboten.

Zu diesem Seminar gibt es ein entsprechendes Handbuch sowie ein Begleitheft, welche Sie unter unseren Produkten finden.

Grundlagen, Perspektiven, Ursachen, Umgang und Chancen mit Konflikten 

Konflikte gibt es auf allen Ebenen des Zusammenlebens. Sie sind menschlich und unvermeidbar, da Menschen in sozialer Interaktion miteinander leben. Ziel des Seminares ist es,  Konflikte nicht als Bedrohung zu sehen, sondern in ihnen ein mögliches friedvolles Entfaltungspotenzial entdecken

In diesem Seminar werden verschiedene Perspektiven eines Konflikts erörtert. Zudem werden sich die Konfliktursachen und die Konfliktbeteiligten genauer betrachtet. Notwendige Konfliktfähigkeiten werden vertieft und neue Konfliktbewältigungsmethoden werden vorgestellt und  in praktischen Übungen angewandt.

Entwicklung von Konfliktmediationskompetenzen

In diesem Seminar lernen die Teilnehmer die Arbeitsinhalte eines Mediators kennen.

Konkrete Inhaltsübersicht:

  • Konfliktregulationsstrategien

  • Kooperationsbereitschaft innerhalb der Konfliktbearbeitung schaffen

  • Vertiefung und Besonderheiten von Mediation

  • Umsetzung und Etablierung innerhalb eines sozialen Systems

  • Herausforderung und Grenzen in der Mediation

Seminar zur Streitschlichterausbildung für Kinder und Jugendliche (Train-the-Erzieher)

Dieses Seminar richtet sich vor allem an Fachkräfte für Kleinkindpädagogik. Es enthält ein umfassendes praktisches Konzept, welches Sie befähigt, Kleinkinder im Alter von 2-6 Jahren zu Streitschlichter auszubilden.

Das Seminar enthält folgendes Paket mit umfänglichen praktischen Arbeitsinhalten und entsprechenden Folien

  • Erarbeiten der Rahmenbedingungen

  • Gefühle und Bedürfnisse benennen und erleben

  • Modell Friedensbrücke

  • Achtsamkeitsübungen

  • Elternarbeit

Seminar zur Kommunikation und Kommunikationsmodellen 

Das Ziel dieses Seminars ist die Vermittlung von verschiedenen Kommunktionsmodellen, welche im Alltag, in der  Beratung, in Elterngesprächen oder auch in der Arbeit mit Menschen praktische und hilfreiche Handwerkszeuge bieten. Das Seminar vermittlelt u.a. folgende Modelle und Methoden:

  • Rieman-Thomann Kreuz (Riemann & Thomann)

  • Vier Seiten einer Nachricht (Schulz von Thun)

  • Werte- und Entwicklungsquadrat (Schulz von Thun)

  • Ich -Zustände aus der Transaktionsanalyse (Berne)

  • Das Eisberg-Modell (Ruch & Zimbardo)

  • etc.

Qualitäten der Achtsamkeit 

In diesem Seminar werden die Qualitäten der Achtsamkeit bewusst gemacht und somit wird der Achtsamkeitsbegriff in der Tiefe seiner Bedeutung transparent aufgeschlüsselt.  Um achtsam mit sich und anderen zu sein und damit den gegenwärtigen Augenblick wahrzunehmen und zu leben, bedarf es eine intensive Auseinandersetzung mit dem Begriff Achtsamkeit. Dabei werden wir verschiedene Übungen vermitteln, welche im Alltag hilfreiche Anwendung darstellen, um Achtsamkeit zu leben.

Haben Sie ein Thema, welches Sie gerne in einem Workshop erarbeiten möchten, kontaktieren Sie uns gerne. Sofern wir eine Expertise zu dem Thema haben, melden wir uns gerne bei Ihnen oder senden andernfalls geeignete Ansprechpartner innerhalb unseres Netzwerkes zu.

Marion Gramm-Ahlf und Jana Josi Ahlf

Oberer Brandholzweg 63

21218 Seevetal

Mail. limobilee@yahoo.com

Telefon: 0178-6945609

© Jana Josi Ahlf - Psychologisches Coaching & Beratung | Impressum Datenschutzerklärung

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now